Wings over Marl 2017

gb english version

VfFM präsentiert „Wings over Marl 2017“ wieder mit einer DH Twin Otter!

Wings over Marl Fallschirmsprung Tandemsprung

Auf in Runde 13! Dieses Jahr heißen wir Euch von Donnerstag, den 20. Juli bis Sonntag, den 23. Juli bei uns in Marl willkommen!

Bereits 2005 wurde der Wettkampf, damals als größtes Event dieser Art, ins Leben gerufen und ist über die Jahre von unserer Vereinstradition mittlerweile zu DEM Wingsuitwettbewerb mit internationalem Teilnehmerfeld geworden. Im vergangenen Jahr sind insgesamt 42 Teilnehmer aus elf Ländern angetreten. Wir freuen uns auch in diesem Jahr wieder auf zahlreiche Anmeldungen!

WANN?

Der Wettkampf startet am Freitag nach dem Briefing und einem Orientierungssprung. Am Donnerstag können Trainingssprünge erfolgen.

WIE?

Die folgenden drei Disziplinen werden jeweils in der Intermediate und Open Class gewertet:

1. Time
2. Distance
3. Speed

Pro Disziplin werden zwei Sprünge mit GPS-Trackern geloggt. Die Zuordnung zu den beiden Klassen erfolgt nach PPC-Standards und kann – so wie die Regeln – unter Paralog.net nachgelesen werden. Wir loggen mit Flysights, die wir Euch für die Dauer des Wettbewerbs zur Verfügung stellen.

Wie in den Jahren zuvor wird auch Wings over Marl 2017 Teil der Paralog Wingsuit Performance World Series (https://www.facebook.com/events/1208653992523994/?ti=icl) sein.

Eine Twin Otter ist am Platz und es wird sicherlich die Gelegenheit geben, außerhalb der Wettkampfsprünge Flocks, neue Manöver, Rodeos, usw. auszuprobieren.

Auch in diesem Jahr konnten wir die Koryphäe auf dem Gebiet der Datenerfassung und -auswertung, Klaus Reinwald (PARALOG), gewinnen, der wie gewohnt die entsprechende Software zur Verfügung stellen wird. Natürlich wird man die Ergebnisse fast zeitgleich mit Spannung im Internet verfolgen können (www.wingsuitcompetition.com).

Bei Wings over Marl vergleichen wir uns im gemeinsamen Wettbewerb untereinander, um herauszufinden, welche spezifischen Bemühungen des einzelnen Athleten die von uns angestrebten Verbesserungen erbringen.

Wir pflegen in Marl eine freundschaftliche Atmosphäre. Darum ist WoM kein bloßer Wettkampf, sondern eine gute Gelegenheit, jede Menge Knowhow auszutauschen und auch mal die eine oder andere Wingsuit auszuprobieren. Wir erwarten wieder einige der weltweit fähigsten Wingsuit Piloten mit allerlei Suits, sodass es mit Sicherheit spannend wird.

Auch die Top-Piloten in unserem Teilnehmerfeld waren immer bereit, ihre erreichten Leistungen zu analysieren und vorbehaltlos an alle interessierten Wingsuitflieger zu vermitteln. Dadurch gelingt es uns allen, als Sieger aus dem Event hervorzugehen.

WAS KOSTET DAS GANZE?

Das Startgeld beträgt 40,-€. Dafür gibt es aber für jeden Teilnehmer, der bis Sunset durchhält, leckeres Essen- und ein schönes kühles Bier neben dem Grill. – Oder auch zwei.
Wir freuen uns auf Euch und darauf, gemeinsam einen besonderen Wettkampf zu erleben.

Bitte meldet Euch bereits im Voraus an und erleichtert uns die Planung:

[LINK ZUR REGISTRIERUNG]

Das WoM Team vom Verein für Fallschirmsport Marl e.V.

Airtec

FALLSCHIRMSERVICE VILTER

Flysight

Indoor Skydiving Bottrop

Moritz Fiege

Intrudair

Jumpstore.de

PARALOG

SAROTECH

Tony Suit

© VEREIN FÜR FALLSCHIRMSPORT MARL e.V.